Geldwechsler > Kassenautomaten > Zutrittskontrollsysteme

Zutrittskontrollsysteme




Wir bieten Zutrittskontrollsysteme für

  • Schwimmbäder
  • Museen
  • Kinos


Unter dem Begriff „Zutrittskontrollsystem“ verstehen wir eine automatisierte Zutrittskontrolle, die ihre Dienstleistung 24 Stunden, 7 Tage die Woche anbietet.

Ein solches System besteht aus einer Drehsperre oder einer Drehtür in Kombination mit einem Kassenautomaten von GeWeTe.

Dabei kommen je nach Anwendung unterschiedliche Automatenkonzepte zum Einsatz.

Wo mehr Sicherheit gegen Aufbruch erforderlich ist, wird neben dem KAS 300 auch der KAS 1001 eingesetzt. Anwendungen stehen in Museen, in Freibädern, in Tierparks oder in anderen Freizeiteinrichtungen.

Auch die Kombination eines Verkaufsautomaten für Wertmarken mit einem Bezahlautomaten für die Freigabe einer Drehkreuzsperre wurde bereits erfolgreich installiert.

Bei dieser Anwendung werden über einen Automaten, wie z. B. dem KAS 300, eine oder mehrere Wertmarken verkauft. Bei dem Kauf mehrerer Marken können günstigere Preistarife gewählt werden.

Die Wertmarken ermöglichen über einen zweiten Automaten, der die gekauften Wertmarken annimmt, den Zugang zu einem Freibad oder einer anderen Freizeiteinrichtung. So können
z. B. Rabatte beim Zugang von Gruppen oder bei Mehrfachnutzung gewährt werden.

 

 

Weitere Informationen: